Daten korrigieren

Jeder kann kostenlos die Berichtigung unrichtiger Daten über Kredit- oder Leasingverträge beantragen, die unter seinem Namen im Register der Unternehmenskredite (RUK) eingetragen sind.

Da die Belgische Nationalbank (BNB) die Informationen wiedergibt, die ihr von den Meldepflichtigen übermittelt werden, erfolgt die Berichtigung vorzugsweise direkt bei der betreffenden Kredit- oder Leasinggesellschaft.

Wird der Antrag auf Berichtigung an die BNB gerichtet, so ist ein schriftlicher Nachweis über die Fehlerhaftigkeit der Eintragung beizufügen. Der Antrag wird dann von der BNB an den zuständigen Meldepflichtigen (Kreditinstitut oder Leasinggesellschaft) weitergeleitet.

Schutz personenbezogener Daten

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten verstößt, können Sie sich an die Datenschutzbehörde wenden.