Listen der wirtschaftlichen Einheiten der Wirtschaftssektoren

Listen von alle wirtschaftlichen Einheiten (herunterladbare Liste als CSV-Datei)

Hinweis: Die Liste der Wirtschaftseinheiten, die die wirtschaftlichen Sektoren bilden, wird auf Basis der im ESVG 2010 festgelegten Nomenklatur erstellt; sie wird hier zu rein praktischen Zwecken der Informationserfassung bei Finanzinstituten veröffentlicht.

Mit Hilfe dieser Liste sollen die Meldepflichtigen (Kreditinstitute und Börsengesellschaften) ihre Daten automatisch verarbeiten und die für die Erstellung von Finanzstatistiken erforderlichen Informationen einheitlich übermitteln.

1. Finanzsektor

Kode Belgische Finanzsektor Status
1210 Nationale Zentralbank Vollständige Liste - PDF
1220 Kreditinstitute (inklusieve E-Geld-Institute) Vollständige Liste - PDF
1230 Monetäre Kapitalanlagegesellschaften (KAG)

Da die Kennung auf Ebene der KAG und nicht auf der ihrer Unterebenen festgelegt wird, kann ein und dieselbe Kennung sowohl im Sektor 1230 als auch im Sektor 1240 vorkommen. Die Festlegung der Kennung der monetären KAG kann somit nur in den Unterebenen vorgenommen werden. Anhand der Liste der Unterebenen (ohne MWSt-Nr.) mit dem Kode 1230 lassen sich diese monetären Unterebenen bestimmen.

Vollständige Liste - PDF
1240 Nicht monetäre Kapitalanlagegesellschaften (KAG) Vollständige Liste - PDF
1251 Finanzvehikel zur Durchführung von Verbriefungsgeschäften Vollständige Liste - PDF
1252 Börsengesellschaften Vollständige Liste - PDF
1259 Sonstige nicht monetäre Finanzintermediäre Unvollständige Liste - PDF
1260 Kredit- und Versicherungshilfsinstitutionen Unvollständige Liste - PDF
1270 Firmeigene Finanzierungseinrichtungen und nicht institutionelle Kapitalgeber Vollständige Liste - PDF
1280 Versicherungsgesellschaften Vollständige Liste - PDF
1290 Pensionseinrichtungen Vollständige Liste - PDF

2. Öffentliche Haushalte

Die amtliche Liste der öffentlichen Einheiten ist der Webseite des belgisches Institut für Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung) zu entnehmen (Französisch, Niederländisch). Ihr Ziel ist die Festlegung des Einzugsbereichs des öffentlichen Sektors und der öffentlichen Verwaltung, auf dem die Statistiken der Rechnungslegung der öffentlichen Verwaltung im Rahmen der Erstellung der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung basieren.

Zu rein praktischen Zwecken der Informationserfassung bei Finanzinstituten wurden die Einheiten, die im eigentlichen Sinne der öffentliche Haushalte angehören (13XX), in die Liste der wirtschaftlichen Einheiten aufgenommen, die im CVS-Format heruntergeladen werden kann (s. oben). Diese Liste enthält die Einheiten die durch eine Geschäftsnummer identifiziert, die Einheiten die nicht durch eine Geschäftsnummer identifiziert [NO VAT NUMBER] und die Gruppen von Einheiten [GROUPED UNITS] für Einheiten die nicht einzeln aufgeführt wurden.

3. Sektor der Nicht-Finanzgesellschaften

Wie die Erfahrung zeigt, sind einige Wirtschaftseinheiten bisweilen fälschlicherweise einem Finanzsektor (12XX) oder einem Sektor der öffentlichen Haushalte (13XX) zugeordnet, obwohl sie in Wirklichkeit zum Sektor der Nicht-Finanzgesellschaften (1100) gehören. Um diese Art von Fehler zu vermeiden, steht eine (unvollständige) Liste derjenigen Einheiten, die Probleme bereiten können, in nachstehend aufgeführte Liste und in die Liste von alle wirtschaftlichen Einheiten herunterladbar als CSV-Datei.

Kode Sektor der Belgische Nicht-Finanzgesellschaften Status
1100 Nicht-Finanzgesellschaften Unvollständige Liste - PDF

4. Sektor der Private Organisationen ohne Erwerbszweck

Kode Sektor der Belgische Private Organisationen ohne Erwerbszweck Status
1500 Private Organisationen ohne Erwerbszweck Unvollständige Liste - PDF