Meinungsumfragen

Seit 1954 führt die Nationalbank bei einer Testgruppe von rund 6 000 Unternehmern eine monatliche Erhebung durch, um deren Einschätzung der wirtschaftlichen Lage in Erfahrung zu bringen. Die Ergebnisse werden um den 21. eines jeden Monats herum veröffentlicht: Sie beinhalten nicht nur gesamtwirtschaftliche Indikatoren, sondern auch Ergebnisse der einzelnen Wirtschaftszweige.

Um das Vertrauen der Verbraucher zu messen, führt die Nationalbank eine monatliche Umfrage anhand einer variablen Stichprobe von 1850 Haushalten durch. Die Ergebnisse werden am 19. eines jeden Monats veröffentlicht. Die auf europäischer Ebene harmonisierte Erhebung ist eine Zusammenfassung der Hinweise auf das Vertrauen der Verbraucher in die wirtschaftliche Entwicklung im Allgemeinen und ihre eigene Situation insbesondere.