Macroeconomic Seminar

Um den Gedankenaustausch und die Forschung auf makroökonomischem und monetärem Gebiet anzuregen, organisiert die Nationalbank in regelmäßigen Abständen in Zusammenarbeit mit KU Leuven, UCL und ULB Seminare, zu denen sie Experten einlädt, die im Hochschulbereich oder auf währungspolitischem Gebiet internationales Ansehen erlangt haben.

Ziel dieser Seminare ist es nicht nur, einem interessierten Personenkreis die Möglichkeit zu geben, an einer Konferenz mit einem international bekannten Wissenschaftler teilzunehmen, sondern auch, je nach Bedarf der Mitarbeiter von der Sachkenntnis dieses Experten bei seinem Aufenthalt in der Nationalbank zu profitieren und gleichzeitig den Forschern der belgischen Universitäten einen ähnlichen Dienst anzubieten.

Kein Inhalt gefunden