Übermittelte Informationen

Spätestens am 31. März eines Jahres übermitteln die Berichtspflichtigen Angaben zur Identität ihrer Kunden, die Nummern ihrer Bankkonten und Art der im Vorjahr geltenden Verträge. Die Daten werden acht Jahre lang aufbewahrt.

Die Angaben zur Identität umfassen:

  • bei natürlichen Personen: die Identifikationsnummer im Nationalregister der natürlichen Personen oder gegebenenfalls der Name, Vorname, Geburtsort (oder gegebenenfalls Geburtsland)
  • bei juristischen Personen: die Nummer, unter der sie in der Zentralen Unternehmens-datenbank gespeichert sind oder gegebenenfalls die vollständige Bezeichnung, die potenzielle Rechtsform und das Land der Niederlassung.

Spätestens am 31. März eines Jahres werden für jede Person überdies folgende Angaben übermittelt:

  • die Nummern in Belgien eröffneter Bankkonten, die es dem Kunden erlauben, Einkünfte zu beziehen, Barabhebungen oder -überweisungen vorzunehmen, Zahlungen zugunsten Dritter zu tätigen oder von Dritten beauftragte Zahlungen zu empfangen, und deren Inhaber oder Mitinhaber im Laufe des vorangegangenen Kalenderjahrs Kunde eines Berichtspflichtigen war
  • die Art der Verträge, welche bei einem Berichtspflichtigen zu einem beliebigen Zeitpunkt im vorangegangenem Kalenderjahr bestanden haben.

2010 ist das erste Jahr wofür die Nummern des Bankkonten registriert wurden.

Es ist jedoch erst ab Januar 2015 dass die Typen der im Laufe des Jahres 2014 gültigen Verträgen, an der ZKS übermittelt werden sollen.

Die Aufbewahrungsfrist der an die ZKS übermittelten Daten beträgt acht Jahre ab Datum der Beendigung:

  • bei Identifikationsdaten: des letzten Kalenderjahrs, auf das sich die übermittelten Identifikationsdaten beziehen
  • bei sonstigen Daten: des letzten Kalenderjahrs, auf das sich eine Kontenschlieβung oder eine Vertragsbeendigung beziehen.

Nach Ablauf dieser Aufbewahrungsfrist werden die entsprechenden Daten unwiderruflich gelöscht.

Darüber hinaus stellen in Bezug auf die in der ZKS erfassten Personen verschiedene Maβnahmen den Schutz der persönlichen Daten sicher.