Daten abfragen

Die Daten der Zentrale für Privatkredite (ZPK) können von Kreditgebern, Privatpersonen und Auskunftsberechtigten abgerufen werden:

Jeder Verbraucher hat die Möglichkeit, seine eigenen Kreditdaten in der ZPK kostenlos einzusehen. 

Kreditgeber sind gesetzlich verpflichtet, vor einer Kreditvergabe die Zentrale für Privatkredite (ZPK) zu konsultieren.

Auskunftsberechtigte Personen wie Schuldenvermittler, Rechtsanwälte und Verwalter können unter bestimmten Voraussetzungen die ZPK konsultieren.