Cookies

Gemäß Artikel 129 Nr. 1 des belgischen Gesetzes vom 13. Juni 2005 über die elektronische Kommunikation möchte die Belgische Nationalbank (im Folgenden: die BNB) die Besucher ihrer Websites über die Verwendung von Cookies informieren. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Computers des Website-Besuchers abgelegt werden. Sie enthalten Informationen wie z. B. die Sprachpräferenz des Besuchers, damit er diese Informationen beim nächsten Besuch derselben Website nicht nochmals eingeben muss.

Möglicherweise wird während eines Besuches einer Website der BNB ein Cookie auf der Festplatte des Besuchers abgelegt. Cookies machen den Besuch der Websites der BNB bequemer und helfen der BNB, Benutzervorlieben und Besucherinformationen zu speichern und Trends bei der Nutzung zu folgen. Die BNB verknüpft jedoch die Informationen, die durch die Cookies gespeichert werden, nicht mit den personenbezogenen Daten der Besucher ihrer Websites.

Auf den Websites der BNB werden die folgenden Arten von Cookies verwendet:

Technisch notwendige Cookies

Darunter versteht man Cookies, die für den reibungslosen Betrieb der Websites notwendig sind. Ohne diese Cookies würden die Websites nicht ordnungsgemäß funktionieren. Infolgedessen können diese Cookies nicht ausgeschaltet werden.

Funktionelle Cookies

Dies sind Cookies, die angewandt werden, um die Funktionalität der Website zu verbessern. Es kann sich dabei zum Beispiel um Cookies handeln, die speichern, welcher Inhalt auf der Website angesehen wurde oder welche E-Mail-Adresse und welches Passwort bei der Anmeldung während eines früheren Besuches der Websites eingegeben wurden. Die Verwendung von funktionellen Cookies ermöglicht es der BNB Inhalt anzubieten, der an die Interessen der Besucher angepasst ist, und sie sorgt dafür, dass sie keine Zeit damit verlieren, sich bei jedem Besuch einer Website erneut registrieren und Daten eingeben zu müssen.

Die Websites der BNB machen außerdem Gebrauch von Google Analytics, einem Webanalyse-Service, der von Google Inc. („Google“) angeboten wird. Google Analytics verwendet Cookies. Die vom Cookie generierten Informationen über die Nutzung der Websites der BNB werden an Google übermittelt und auf den Servern von Google in den Vereinigten Staaten gespeichert. Google verwendet diese Informationen, um zu erfassen, wie die Websites genutzt werden, um für Website-Betreiber Berichte über die Website-Aktivität zu erstellen und um andere Dienste rund um Website-Aktivität und Internetnutzung anzubieten. Google darf diese Informationen Dritten zukommen lassen, falls Google hierzu gesetzlich verpflichtet wird oder sofern diese Dritten die Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Google kombiniert die IP-Adresse des Besuchers nicht mit anderen Daten, über die Google verfügt.

Besucher können ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern (zum Beispiel so, dass sie gewarnt werden, wenn Cookies auf ihrem Computer abgelegt werden sollen, oder dass Cookies abgelehnt werden), indem sie die Einstellungen ihres Internetbrowsers ändern (Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari oder Opera). Bitte beachten Sie, dass Besucher in diesem Fall möglicherweise nicht in der Lage sind, sich auf den Websites der BNB zu registrieren oder andere Funktionen zu nutzen, für die eine Registrierung oder Informationssammlung erforderlich sind.