Economic Risk Management Group

Die Coronavirus-Pandemie bringt nicht nur zahlreiche Herausforderungen für unser Gesundheitssystem mit sich.  Auch Unternehmen, Selbständige und Haushalte spüren die Folgen. Die absolut notwendigen Präventivmaßnahmen bringen einige Wirtschaftsbereiche sogar zum völligen Stillstand. Andere arbeiten weiter, aber in Zeitlupe. Fast jedes Unternehmen spürt jetzt die Auswirkungen.

Am 19. März beschloss die Regierung, die Economic Risk Management Group (ERMG) zu gründen, um diese wirtschaftlichen Folgen zu analysieren und zu bekämpfen. Den Vorsitz der ERMG haben der Gouverneur der Nationalbank, Pierre Wunsch, und Dr. Piet Vanthemsche inne.