Die vier Missionen der BNB

Zentralbanken haben vier Tätigkeitsbereiche, die auch die wichtigste Daseinsberechtigung der Belgischen Nationalbank sind. Die vier Missionen der BNB zielen darauf ab, Wohlstand zu erhalten, Sicherheit zu geben und Vertrauen zu schaffen. Diese Missionen sind die Säulen unseres Tempels, sie sind die vier Säulen, auf denen unsere Vision beruht. Als Zentralbank steht die Bank an der Schnittstelle aller Wirtschafts- und Finanzinformationen des Landes und erarbeitet wichtige wirtschaftliche Analysen und Empfehlungen. Durch die von uns wahrgenommenen Aufgaben verfügen wir über eine einzigartige Position im öffentlichen Diskurs.

Klik op de pilaren voor meer informatie over de missies —

Wie im Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union festgelegt, ist die Preisstabilität das wichtigste Ziel des Eurosystems. Preisstabilität bietet Bürgern und Unternehmen die Orientierung, die sie für ihre Zukunftsplanung benötigen.

Da Finanzstabilität und robuste Finanzinstitute Voraussetzungen für den Erhalt des Wohlstands sind, besteht die Aufgabe der Bank darin, die Finanzstabilität zu gewährleisten und das Finanzsystem zu beaufsichtigen.

Aufgabe der BNB ist es, sichere Banknoten und effiziente Zahlungssysteme zu garantieren. Schließlich müssen Zahlungen reibungslos und zuverlässig erfolgen, damit eine Volkswirtschaft gut funktionieren kann, was sich wiederum auf die Lebensqualität aller auswirkt.

Die Bank stellt wirtschaftliche und finanzielle Daten und Analysen bereit. Daten sind notwendig, um Probleme zu untersuchen, fundierte Empfehlungen zu formulieren und eine gute Politik umzusetzen. Manchmal sind diese Daten verfügbar, manchmal müssen sie von der Bank erhoben werden. Aus diesem Grund teilt die BNB die zahlreichen statistischen Daten, die von ihr erhoben werden, und die vielen Studien, die sie über Wirtschaft unseres Landes durchführt, bereitwillig mit anderen.