Pressemitteilung - Working Paper 273

Wirtschaftliche Bedeutung der Luftfahrt- und Flughafenaktivitäten in Belgien – Bericht 2012

Die Belgische Nationalbank veröffentlichte im März 2009 erstmals eine umfassende Studie über die wirtschaftliche Bedeutung der Luftfahrt- und Flughafenaktivitäten in Belgien. Im Dezember 2011 folgte eine erste Aktualisierung mit den Ergebnissen für die Jahre 2007 bis 2009. 2013 wurde die Bank gebeten, die Analyse erneut zu aktualisieren.

Die Studie veranschlagt die wirtschaftliche Bedeutung der Luftfahrt- und Flughafenaktivitäten in Belgien über den Zeitraum 2009-2012 in Bezug auf Wertschöpfung, Beschäftigung und Investitionen. Der untersuchte Sektor umfasst nicht nur die strikt luftfahrtgebundenen Aktivitäten, sondern auch alle Aktivitäten, die auf dem Gelände der sechs belgischen Flughäfen (Antwerpen, Brüssel, Charleroi, Kortrijk, Lüttich und Ostende) ausgeübt werden. Darüber hinaus werden auch die indirekten Auswirkungen im Hinblick auf Wertschöpfung und Beschäftigung unter die Lupe genommen. Die Studie enthält ferner eine Analyse der Sozialbilanzen und einer Reihe verschiedener Finanzkennzahlen (Rentabilität, Liquidität und Solvenz).